museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Europäischer Kulturen [N (53 Y) 1/1994,13049]

Stabpyramide mit Papier umwickelt

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1696347&resolution=superImageResolution#3651294 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Ute Franz-Scarciglia (CC BY-NC-SA)

Description

Rekonstruktion einer "Berliner Pyramide" des 19. Jahrhunderts. Ein grünes Holzgestell ist mit grünem Fransenpapier umwickelt. Vier lange Rundstäbe laufen oben spitz zusammen, in jedem Stab stecken drei Kerzenhalter aus Drath, zwei der Stäbe sind zusätzlich mit Girlanden aus Buntpapierringen umwickelt.Zwischen den Stäben gibt es je zwei Verbindungsstäbe, die ebenfalls grün umwickelt sind. An diesen Querstreben hängt in der Mitte jeweils ein künstlicher Apfel und links und rechs daneben jeweils eine vergoldete Walnuß. Innen, in der Spitze des Gestells hängen an einem roten Schleifenband ein künstlicher roter Apfel, sowie vier goldene Nüsse.

Material/Technique

Holz, Papier, Wachs (?), Draht, Nüsse

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: 89 x 30 x 30 cm

Created ...
... When [About]

Links / Documents

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.