museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 11918]

Gemme mit Darstellung eines Uterus

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=590545&resolution=superImageResolution#4957203 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Sandra Steiß (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Die Gemme aus Hämatit zeigt auf der einen Seite die vereinfachte Wiedergabe des mit einem Schlüssel geschlossenen Uterus. Gemmen mit diesem Symbol wurden als Zauber im Liebeswerben verwendet wie auch als Mittel zur Erleichterung der Schmerzen bei der Geburt. Auf der Rückseite findet sich folgende Inschrift: ΘΑΛΒΟY | ΘΑΛΒΑΑ | ΟΡΩΡΙΟ | YΘ Ορωριουθ ist die Formel, die fast immer auf diesen Steinen eingetragen ist und vielleicht „Licht der Lichter, uranfängliches Licht“ bedeutet. Die übrigen Buchstaben sollen wohl an ablanathanalba (etwa: „Der Du unser Vater bist“) anklingen.
J. Helmbold-Doyé

Material / Technique

Hämatit (Material / Mineral), braun-schwarz

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 1,85 x 1,45 x 0,3 cm; Höhe x Breite: 2,1 x 1,7 cm (lt. Inv.); Gewicht: 2 g

Created ...
... when
... where

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/25]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.