museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Europäischer Kulturen [A (8 T 11)]

Zierterrine mit Deckel

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2033769&resolution=superImageResolution#5042298 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Auf niedrigem Sockelring ein tellerförmiger Boden. Auf dessen Spiegel innen das Monogramm Jesu und die Jahreszahl 1856 aus runden Buckelchen. Ebenso gebildet auf dem Rand außen ein Gehänge mit traubenartigen Dreiecken. Die fast senkrechte Wandung besteht ebenso wie der Deckelrand aus durchbrochenem Gitterwerk. Die beiden der Wandung anliegenden, scheinbar geflochtenen Henkel enden in plastischen Blüten. Sie sind mit einem Vogelpaar und Bäumchen besetzt. Auf dem geperlten Deckelrand plastische Blüten. Auf der Deckelmitte ein Widder mit rauhem Fell und gewundenen Hörnern. Vor ihm eine Schlange über einem Bäumchen. Daneben je ein hockendes Eichhörnchen mit Nuss. Hinter diesen je ein Vogel und eine dreiblättrige Blüte. Dahinter ein niedriger Sockel (die Figur ist weggebrochen). Das ganze Gefäß ist innen und außen schwarz glasiert.
Die Schale war zerbrochen und wurde geklebt. Es fehlen Sprossen des Gitterwerkes, zwei Vogelköpfe, ein Eichhörnchenhinterteil, ein Widderhorn und einzelne Blütenblätter.

Herkunft (Allgemein): Miesbach, Oberbayern

Material/Technique

Hafnerware, vollplastischer Schmuck

Measurements

Höhe x Durchmesser: 18 x 21 cm; Gewicht: 1756 g

Created ...
... When

Links / Documents

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.