museum-digitalsmb

Close
Close
Museum Europäischer Kulturen [N (47 B) 3/2017,19]

Bringing Home the Tree [Der Christbaum wird nach Hause gebracht]

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2299239&resolution=superImageResolution#5268356 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Hochformatiger Hängekalender, von der kanadischen Künstlerin Joan Conway-Bacquie für Unicef (United Nations Children´s Fund) gestaltet. Das randlose Motiv zeigt verschiedene Häuser und Szenen in schneebedeckter Winter-Landschaft.
Der Kalender hat 24 Türchen zum Öffnen und oben ein Loch zum Aufhängen.
Unten links auf dem Bild signiert und datiert "Joan Bacquie 1993". Hintenklebung aus weißem Papier mit kleinen farbigen Bildchen. Rückseite weiß, mit Aufdruck "Joan Conway-Bacquie/ Kanada/ Der Christbaum wird nach Hause gebracht/ 0669W" sowie "Für das Wohlergehen der Kinder dieser Welt", "Unicef" und "Printed in Germany".

Erwerbungsort: Berlin

Material/Technique

Papier, Karton, Farbdruck

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: 33,9 x 24 x 0,01 cm

Published ...
... When
Intellectual creation ...
... Who: Zur Personenseite: Joan Conway-Bacquie
... When

Links / Documents

Published Published
1993
Intellectual creation Intellectual creation
1993
1992 1995
Museum Europäischer Kulturen

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.