museum-digitalsmb

Close
Close
Museum Europäischer Kulturen [N (47 B) 3/2017,46]

O.T. [Weihnachten in einer Kleinstadt]

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2300299&resolution=superImageResolution#5411489 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Vierteiliger Stellkalender, unbedruckte Rückseite, darauf handschr. von der Vorbesitzerin "Edition Bücherbar im Arena Verlag GmbH Würzburg 1999, 1. Auflage Ill. Ute Krause". Das mit silbernen Stellen belegte Motiv zeigt Szenen einer winterlichen Kleinstadt (Fachwerkhäuser, Uhrturm, Kirche, Mühlrad, Dorfteich, Schloß im Hintergrund) mit zahlreichen Menschen in Vorbereitung auf Weihnachten (kochen, backen, Baum schmücken, singen, Schlittschuhlaufen) im Wandel der Zeit. Der Kalender geht vom 2. (?) bis 31. Dezember und hat entsprechend nummerierte Türchen zum Öffenen mit passenden Bildchen dahinter.

Material/Technique

Papier, Karton, Farbdruck

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: geschlossen 38,4 x 26,7 x 0,5 cm; Höhe x Breite x Tiefe: aufgeklappt 38,4 x 106,9 x 1 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Published ...
... Who: Zur Personenseite: Arena Verlag
... When

Links / Documents

Created Created
1999
Published Published
1999
1998 2001
Museum Europäischer Kulturen

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.