museum-digitalsmb

Close
Close
Museum Europäischer Kulturen [N (47 B) 105/2017,a-b]

Neustadt-Adventskalender Nr.19

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2349743&resolution=superImageResolution#5462844 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Der hochformatige Kalender kann durch eine Falzung auf A 4 zusammengeklappt werden. Das wie ein Theatervorhang rot umrandete Motiv zeigt einen Turm aus Häusern der Dresdner Neustadt, Kerzen und einem Adventskranz obenauf. Auf halber Höhe die Elbe und markante Gebäude der Dresdener Altstadt sowie links zwei eckigen Neubauten mit Davisdstern. Im Himmel und auf (schneebedeckter) Erde tummeln sich viele Menschen, einge auf Wolken.
Vor dem unteren Gebäude "Kleines Haus Staatsschauspiel" ist die Heilige Familie (mit leerer Krippe) dargestellt. Das Jesuskind liegt in der Krippe, wenn das Türchen des 24. Dezembers geöffnet wird.
Unterer Rand ähnelt Theatersitzen mit einigen Personen. Der Kalender ist rechts unten signiert mit "J. Hackbeil 2016".
a) geschlossenes Exemplar
b) geöffnetes Exemplar

Material/Technique

Pappe, Papier, bedruckt

Measurements

Höhe x Breite: 59,5 x 21,2 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Intellectual creation ...
... Who: Zur Personenseite: Juliane Hackbeil (1962-)
... When

Links / Documents

Created Created
2016
Intellectual creation Intellectual creation
2016
2015 2018
Museum Europäischer Kulturen

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.