museum-digitalsmb

Close
Close
Museum Europäischer Kulturen [II A 8229]

"Jesus permit the gracious name to stand"

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=503439&resolution=superImageResolution#4537236 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

In den oberen drei Reihen ist das Alphabeth mit Großbuchstaben gestickt. Dabei wiederholt sich jeder Buchstabe in der jeweiligen Farbe. Darunter befinden sich die Zahlen von 1-12 und daneben das kleine Alphabet. Die Reihen werden durch Ornamentreihen voneinander getrennt.
Darunter ist das Poem

"Jesus permit the gracious name to stand
As the first effort of an infant’s hand
And, while her fingers on the canvass move
Engage her tender thoughts to seek thy love
With thy dear children let her have a part
And write thy name, thyself, upon her heart"

eingestickt und durch eine Ornamentreihe mit Blütenknospen von der Signatur getrennt.
Dieses auf vielen Samplern verwendete Poem wird den Hymnendichtern John Newton (1725-1807) oder Isaac Watts (1674-1748) zugeschrieben, die es für ihre Nichte geschrieben haben.
Der Sampler ist signiert: Emma Marsh Langwith Aged 10 Years 1861
Die Stickerei wurde mit Kreuzstich ausgeführt.
Hinten auf dem Rahmen befindet sich ein Aufkleber: Framed by Elaine Land, Ridgewood Drive Cromford, Matlock; Tel. Wirkworth 2835

Sammler: Müller, Dr. Gudrun

Material/Technique

Baumwollegarn auf Baumwollkanevas, gestickt, gerahmt

Measurements

Höhe x Breite: 31,3 x 24,3 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Links / Documents

Museum Europäischer Kulturen

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.