museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Europäischer Kulturen [N (33 S) 78/2018]

Die letzten Augenblicke Christi. Le dernier Soupir du Christ. The last moments of Christ.

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2396814&resolution=superImageResolution#5598114 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Querformat. Christus und zwei Schächer an den Kreuzen. Die Szene auf dem Ölberg mit einer großen Menschenmenge im Vordergrund und unter den Kreuzen. Im unteren Teil aufgebrochene Erde und Stein, darin Totenköpfe. Klagende, die Umhänge tragen und nach der Kolorierung ganz weiß gelassen wurden. Im Hintergrund die Stadt. Die Teile der Kleidung und die Ecken sind mit Tinseln beklebt.
Druck und Verlag A. Felgner, Berlin.
Rahmen, Rückwand aus Sperrholz, Aufhänger aus Metall.

Material/Technique

Lithografie, koloriert, zweifacher Randstrich, geschwärzter Rand, Tinseln, Goldleiste, gekehlt

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: Rahmen 26,5 x 33 x 2,5 cm

Created ...
... When
... Where
Published ...
... Who:
... When

Links / Documents

Created Created
1840 - 1860
Published Published
1840 - 1860
1839 1862

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.