museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Europäischer Kulturen [A (32 K 20) 50/1913]

ExVoto 1742 [Familie bittet Maria Hilf um Genesung des jüngsten Kindes]

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=501672&resolution=superImageResolution#1130640 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Ute Franz-Scarciglia (CC BY-NC-SA)

Description

Hochformat. Votivbild: Familie bittet Maria und Jesus um Genesung ihres jüngsten Kindes bzw. Geschwisterchen, "ExVoto 1742"
Auf der oberen Bildhälfte vor gelbem Hintergrund und über Wolkenbank das Bild der Maria Hilf. In den oberen Ecken blaue Vorhänge. Auf der unteren Bildhälfte ist durch braunen Boden und graue Wände ein Innenraum angedeutet. Rechts ein Bett, auf dessen Stirnbrett das Monogramm Jesu, auf dessen Fußbrett das der Maria angebracht ist. Im Bett liegend betend eine Frau und ein Mädchen. Neben dem Bett ein rot überdecktes Tischchen, auf diesem ein Wickelkind. Neben dem Tisch links ein knieender Mann. In der Mitte des Vordergrundes knieen zwei Mädchen. In der rechten unteren Ecke kleines weißes Schriftband: "EXVOTO 1742".
Auf dem Inventaretikett ist nur "Tirol" vermerkt.

Herkunft (Allgemein): Tirol

Sammler: Andree-Eysn, Marie

Material/Technique

Öl auf Holz, aufgenagelte Rahmenleiste

Measurements

Höhe x Breite: 41,5 x 30 cm

Created ...
... When

Links / Documents

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.