museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Europäischer Kulturen [I (55 G) 188/1967]

Totenkronenbrett

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=577792&resolution=superImageResolution#1486353 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Die grün gestrichene Holzplatte mit einem Schriftteil ist mit einem 6 cm breiten Rahmen eingefasst. An der oberen Bekrönung hängt ein Bord, der mit 8 cm breiter, durchbrochener Leiste umgrenzt ist.
Text: "Zum Andenken an den Junggesel=/ len August Friedrich Beuster Muskatier im 20ten Infanterie Regiment, geb. den 3ten Juni 1829, gest. zu Torgau den 14ten Jan: 1853. Daß Ihr mein Grab nicht sehet, macht der Soldatenstant daß es sobald ge-/ schehen, that Gottes Vaterhand. Gott wird das Leid Euch stillen, ich ster-/ be nicht zu jung, wer stirbt nach Gottes Willen, der ist auch alt genug. Dies Denkmal der Liebe widmen ihm seine Eltern, der Bauer Johann Beuster und seine Mutter Henriette geb. Dunkel und 6 Geschwister."

Material/Technique

Holz, farbig gefasst, durchbrochene Sägearbeit, holzsichtige gedrechselte Teile

Measurements

Höhe x Breite: 111 x 52 cm (Gesamthöhe); Höhe x Breite: (Holzplatte) 80 x 50 cm; Höhe x Breite: (Bord) 35 x 35 cm

Was used ...
... When
... Where

Links / Documents

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.