museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Europäischer Kulturen [A (51 G 49) 96/1945]

Hand

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=570257&resolution=superImageResolution#1282410 (Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin / Ute Franz-Scarciglia (CC BY-NC-SA)

Description

Rechte Hand, drei Finger gekrümmt. Das Votiv ist aus fünf Stücken Rundeisen und einem Stück Vierkanteisen hergestellt. Die Rundeisenstücke entsprechen den Fingern von verschiedener Länge, sind mit ihren Enden sauber zusammen geschweißt. Dieses zusammengeschweißte Endstück der Fingergruppe ist seinerseits dann auf das keilförmig gearbeitete eigentliche Handstück auf der Handrückseite aufgeschweißt. Von den Fingern sind Daumen und Zeigefinger nach Art einer Schwurhand gerade (nur leicht gebogen) ausgestreckt, die übrigen drei Finger sind hakenförmig nach dem Handteller zu gebogen. Keine Fingernägel, keine Hautfalten, keine Handlinien, am Handgelenk leichte Einschnürung, am Ende ein größeres Loch durch die massive Handwurzel zum Anhängen der Opferhand. Gesamtform: stilisiert, bis auf die mit der Zange grob abgekniffenen Fingerenden sauber gearbeitet, vor allem an den Schweißstellen sehr sauber.

Sammler: Andree-Eysn, Marie

Material/Technique

Eisen, geschmiedet

Measurements

Länge x Breite x Tiefe: 13 x 5,5 x 3,5 cm

Was used ...
... When
... Where

Links / Documents

Keywords

Object from: Museum Europäischer Kulturen

Das MEK sammelt und bewahrt Materielle und Immaterielle Kultur aus ganz Europa und erhält sie für die Zukunft. Die kulturellen Ausdrucksformen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.