museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Islamische Kunst [I. 8539]

Spiegel (Pappmaché)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1921765&resolution=superImageResolution#5269147 (Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Johannes Kramer (CC BY-NC-SA)

Description

Spiegelkasten mit separat gearbeitetem Deckel zum Einlegen. Auf der Vorderseite des Deckels ist in einem großen zentralen Medaillon eine zweispännige Kutsche dargestellt, in der ein europäisch gekleidetes Paar sitzt, umgeben von einer Reitergesellschaft und vor einer Landschaft mit Fluss, Brücke und einer Stadtsilhouette vor hohen Bergen. In den Zwickeln befinden sich vier kleine Medaillons mit Portraitbüsten, zwischen denen Inschriftenkartuschen das Datum und den Auftraggeber wiedergeben, Khaqan Saham al-Mulk und den Monat Radschab 1274 (1858). Auf der Rückseite des Kastens sind Medaillons mit Jagdszenen über und unter der zentralen Szene angeordnet; in dieser sind Frauen und Männer um einen Tisch mit Büchern vor einer christlichen Kirche dargestellt. Seitlich sind halbe Medaillons im Stil der "Jungfrau mit Kind" bemalt.
Eine ganz ähnliche Aufteilung zeigt die Innenseite des Deckels, deren zentrale Szene europäische Kirchgänger vor armenischen Geistlichen zeigt.
Der Spiegel fehlt.

Herkunft (Allgemein): Iran

Material/Technique

Pappmaché, grundiert, rote, grüne, gelbliche, schwarze und goldene Bemalung, lackiert

Measurements

Höhe: 30,5 cm; Breite: 20,4 cm; Tiefe: 2 cm

Created ...
... When

Relation to places

Links / Documents

Object from: Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst stellt seine vielfältigen Werke islamischer Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin aus. Es gehört zu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.