museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Islamische Kunst [I. 21/67 b]

Fenstergitter (Maschrabiyya) (Architekturelement)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1959069&resolution=superImageResolution#5251837 (Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Christian Krug (CC BY-NC-SA)

Description

Teil eines Fenstergitters (Maschrabiya) aus Holz. Das geometrische Muster besteht aus zwei Gittersystemen: das erste weist vier große Holzkugeln auf, die in einem Rechteck angeordnet und durch dickere zylindrische Stäbe verbunden sind. Die Stäbe weisen mittig jeweils eine dicke Ringscheibe auf. Ein kleineres System ähnlich dem großen ist diagonal angeordnet, so dass jede Kugel des kleineren Systems das Zentrum eines großen Rechtecks bildet. Ein kleines Fenster, welches ein einfacheres Muster aufweist, ist um unteren Bereich ist zu erkennen. Gleichgroße Kugeln sind rautenförmig angeordnet und werden durch gekerbte, zylindrische Elemente verbunden. Die verschiedenen Kugeln und Stäbe sind ineinander gesteckt. Ein Sockel ist im unteren Bereich zu erkennen, wobei das Fenstergitter ursprünglich aus mehreren Teilen besteht. Es diente entweder als Raumtrenner in Moscheen, oder wurde an Fenstern und Balkonen als architektonisches Element angebracht, um einerseits als Sichtschutz, andererseits als Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung zu dienen.
Vgl. das ähnliche Fenstergitter I. 902.

Herkunft (Allgemein): Ägypten

Material/Technique

Holz, gedrechselt, gebohrt, gesägt

Measurements

Höhe: 190 cm; Breite: 57,5 cm; Tiefe: 12 cm

Created ...
... When [About]

Relation to places

Links / Documents

Object from: Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst stellt seine vielfältigen Werke islamischer Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin aus. Es gehört zu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.