museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Islamische Kunst [1889,136]

Fragment (Vasen-Teppich)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1938864&resolution=superImageResolution#5251246 (Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Johannes Kramer (CC BY-NC-SA)

Description

Fragment eines sogenannten Vasen-Teppichs. Auf einem Grund, der verschiedenfarbig geteilt ist, erstreckt sich ein florales Muster. Ein rautenförmiges dunkelbaues Feld ist durch langgestreckte Lanzettblätter, Blütenbänder und Blütenranken eingefasst.
Verschiedene Rankensysteme verzieren den Teppich und verbinden die verschiedenen großen und farbenreichen Blüten, die als Rosett-, Palmett- und Kelchblüten bezeichnet werden können und die jeweils in einem spitzovalen Rautensystem angeordnet sind. Die Hälfte einer Vase ist links erhalten.
Reste einer Hauptbordüre sind zu erkennen. Auf weißem Grund sind Palmettblüten und rechteckige Gruppierungen von zwölf Blüten zu sehen, die sich abwechseln.
Bemerkenswert ist, dass auch die Teppichrückseite einen Flor zeigt, dessen Knoten in derselben Richtung geknüpft sind wie die Vorderseite. Der Flor ist ungeschoren und das Feld ungemustert orange-braun mit einer blauen Bordüre.
Vasen-Teppiche sind die homogenste Gruppe unter den Safawidenteppichen (vergl. I. 8/72, I.31, I. 41/70a).

Herkunft (Allgemein): Iran

Material/Technique

Kette: Baumwolle; Schuss: Wolle, Seide; Knoten: Wolle, asymmetrisch, V 65, H 68 pro 10 cm

Measurements

Höhe: 127 cm; Breite: 120 cm

Created ...
... When

Relation to places

Links / Documents

Object from: Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst stellt seine vielfältigen Werke islamischer Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin aus. Es gehört zu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.