museum-digitalsmb

Close
Close
Museum für Islamische Kunst [Kt I. 340.11]

Fragment (Stein)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2026154&resolution=superImageResolution#5008443 (Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Christian Krug (CC BY-NC-SA)

Description

Zylindrisches Steinfragment aus grauen Basalt. Das aus blasigen Vulkangestein gefertigte Werkzeug ist am unteren Ende leicht verdickt und abgerundet. Die Arbeitsfläche des wohl als Stößel dienenden Gerätes zur Zerkleinerung von Steingruß wie etwa zur Magerung von Keramik ist leicht konkav ausgebrochen. In den Poren des Steins haben sich kleine Kalksteinfragmente erhalten. Schaft und Griffbereich sind abgebrochen. Im Gebrauch entstand auf der Außenseite eine Politur. Von der Fundvergesellschaftung mit anderen Materialien haben sich vereinzelt Korrosionsspuren von Eisen erhalten. Das Steinfragment wurde bei Untersuchungen der Ktesiphon-Grabungen am Nordkanal im Stadtgebiet als Bestandteil eines Konvolutes unterschiedlicher Objekte gefunden.

Herkunft (Allgemein): Irak

Material/Technique

Basalt, geschnitten, poliert

Measurements

Höhe: 9 cm; Durchmesser: 7,9 cm

Created ...
... When
Found ...
... Where More about the place

Relation to places

Links / Documents

Found
Ctesiphon
44.58083343505933.093612670898db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
[Relationship to location]
Iraq
4333db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Museum für Islamische Kunst

Object from: Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst stellt seine vielfältigen Werke islamischer Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin aus. Es gehört zu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.