museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Skulpturensammlung [1795]

Entwurf einer nicht ausgeführten Brunnengruppe mit Tritonen und Delphinen für die Piazza Navona in Rom

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=863525&resolution=superImageResolution#1639024 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Jörg P. Anders (CC BY-NC-SA)

Description

Zu den bekanntesten Schöpfungen Berninis zählen zwei Brunnen auf der Piazza Navona in Rom: der Vierströmebrunnen mit dem Obelisken in der Mitte und die Fontana del Moro auf dem südlichen Teil des Platzes. Letzterer wurde die auf einer bereits 1574-76 erbauten Brunnenanlage errichtet. Statt des „Moro“ hatte Bernini für das Zentrum des Beckens ursprünglich eine Tritonengruppe geplant, deren Aussehen das fragmentarisch erhaltene, 1653 entstandene Berliner Tonmodell überliefert. Eine in Schloss Windsor aufbewahrte Entwurfszeichnung zeigt, dass die temperamentvoll bewegten Körper der beiden aus dem Bereich der Meeresmythologie stammenden Mischwesen jeweils zwei Delphine, aus deren Mäulern das Wasser strömen sollte, in die Höhe stemmen sollten. Trotz des fragmentarischen Zustands veranschaulicht der Berliner Bozzetto dank seiner Unmittelbarkeit Berninis Meisterschaft in der Modellierung und der physiognomischen Charakterisierung.

Entstehungsort stilistisch: Rom

Material/Technique

Gebrannter und vergoldeter Ton

Measurements

Höhe: 36,6 cm; Breite: 29 cm; Tiefe: 19,5 cm; Gewicht: 9,8 kg

Links / Documents

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.