museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Skulpturensammlung [81]

Anbetung des Kindes (Nachahmung des um 1475 entstandenen Marmorreliefs von Antonio Rossellino im Bargello in Florenz)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1681373&resolution=superImageResolution#3583451 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Antonio Rossellino (Nachfolger)
Settignano (?) 1427/28-1479 Florenz

Anbetung des Kindes mit dem heiligen Joseph und die Verkündigung an die Hirten
um 1470/80. Terrakotta

Unmittelbar nach seiner Geburt, die am Weihnachtstag gefeiert wird, wird Jesus von seiner Mutter Maria angebetet. Ihr Ehemann Joseph betet auf der linken Seite im Hintergrund, während rechts ein Engel den Hirten die Geburt des Erlösers der Menschheit verkündet. Dieses Werk wurde von einem Marmorrelief von Antonio Rossellino abgeleitet; es wurde wahrscheinlich von einem Gesellen in seiner Werkstatt erstellt.


Antonio Rossellino (follower)
Settignano (?) 1427/28-1479 Florence

Adoration of the Child with St Joseph and the Annunciation to the Shepherds
c. 1470/80. Terracotta

Immediately after his birth, celebrated on Christmas Day, Jesus is adored by his mother Mary. Her husband Joseph is praying in the left background while, on the right, an angel announces to shepherds the birth of the savior of mankind. This work is derived from a marble relief by Antonio Rossellino; it was probably made by an assistant within his workshop.



Erworben 1887
Inv. 81


Entstehungsort stilistisch: Florenz

Material/Technique

Gebrannter Ton

Measurements

Durchmesser: mit Rahmen 116 cm; Durchmesser: 94 cm; Tiefe: 17 cm; Gewicht: 94 kg

Template creation ...
... Who:

Links / Documents

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.