museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Skulpturensammlung [259]

Bildnismaske einer jungen Frau

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2272373&resolution=superImageResolution#5378971 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Die strenge Frontalität und der niedergeschlagene Blick erwecken den Eindruck von Distanz zum Betrachter. Mehrere Marmormasken dieses Typs werden dem in Dalmatien geborenen und in Neapel und Frankreich tätigen Bildhauer Francesco Laurana zugeschrieben. Der Kopf des Berliner Exemplars ist vor den Ohren senkrecht abgeschnitten, die Haare sind nicht dargestellt, und die Kanten der Büste laufen über den Schultern schräg nach vorn zusammen. Dieser »fragmentarische Zustand« legt die Vermutung nahe, dass die Büste in einer Grabstatue, möglicherweise aus einem anderen Material, eingelassen war. Die Gesichtszüge sind so wenig individualisiert, dass es sich eher um die Idealdarstellung einer Frau als um ihr naturgetreues Abbild handelt. Die Identität der Verstorbenen wurde vermutlich über andere Wege, wie Inschriften oder Heraldik, vermittelt. Die Skulptur sollte daran erinnern, dass sie von großer Schönheit war. (Julien Chapuis 2017)

Entstehungsort stilistisch: Italien

Material/Technique

Marmor

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: 33,5 x 25 x 9 cm

Links / Documents

Keywords

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.