museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Skulpturensammlung [8054]

Heiliger Crispinian (als Schuster bei der Arbeit)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1125364&resolution=superImageResolution#3367612 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Die Brüder Crispinus und Crispinianus, aus vornehmem römischen Geschlecht, flohen während der Christenverfolgung unter Kaiser Diokletian (um 303) nach Gallien, in die heutige Stadt Soissons. Dort erlernten sie das Schusterhandwerk, um für die Armen unentgeltlich Schuhe anzufertigen. Da beide nicht ihren Glauben abschworen, wurden sie gefoltert und schließlich enthauptet.
Der hier dargestellte heilige Crispinianus wird sitzend auf einem dreifüßigen Schemel, sich seiner Schustertätigkeit widmend, gezeigt. Das feine und milde Antlitz mit der hohen, schön gewölbten Stirn neigt sich über den mit einem Riemen am Oberschenkel befestigten Schuh. Die Figur besticht durch die jugendliche Anmut des in die Arbeit versunkenen Schusters.

Entstehungsort stilistisch: Frankreich

Material/Technique

Walnussholz mit Resten von Fassung

Measurements

Höhe: 52 cm; Breite: 20,5 cm; Tiefe: 28 cm; Gewicht: 5,75 kg

Created ...
... When [About]

Links / Documents

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.