museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Skulpturensammlung [2969]

Engel vom heiligen Grab

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=862810&resolution=superImageResolution#1639317 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Der Engel, ein Hauptwerk der romanischen Kunst in Köln, verkündet den Frauen, die das Grab Christi besuchen wollen, dass dieser auferstanden sei. Zu ergänzen sind die Gruppe der Frauen (eine von ihnen im Keresztény Múzeum in Esztergom/Ungarn), die Flügel des Engels und in seiner Linken wahrscheinlich ein Zepter.
Architektonische Nachbildungen des Grabes Christi, wie in Gernrode, oder figürliche Darstellungen der Grabessituation spielten in der Osterliturgie jahrhundertelang eine wichtige Rolle. Die Werkstatt, die den Engel schuf, folgte offenbar Kölner Kaufleuten nach Gotland, Knotenpunkt des Handels im Baltikum; dort entstand unter anderem die Muttergottes von Viklau, heute im Historiska Museet in Stockholm.

Entstehungsort stilistisch: Köln

Material/Technique

Pappelholz mit ursprünglicher Fassung

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: 62,5 x 25 x 23,5 cm; Höhe: 62,5 cm; Breite: 25 cm; Tiefe: 23,5 cm; Gewicht: ca 10 kg

Created ...
... When

Links / Documents

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.