museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Vorderasiatisches Museum [VA 04635 b]

Halbmondförmiges Pektorale

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2151563&resolution=superImageResolution#5152135 (Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin / VAM-Olaf M. Teßmer (CC BY-NC-SA)

Description

Dieses halbmondförmig gestaltete Pektoral (Brustschmuck) mit zu Ösen gerollten Enden zeigt auf der Vorderseite eine kultische Anbetungs-Szene, welche von der Rückseite fein getrieben und von vorne ziseliert wurde. Die zentrale Szene zeigt eine Gottheit mit Hörnerkappe auf einem Thron mit einer Schale in der einen und einer Pflanze in der anderen Hand. Von rechts ist eine Figur in Anbetung dargestellt, welche ein kleines Schaf oder eine kleine Ziege als Opfertier darbietet. Links und rechts dieser Szene ist je ein stilisiert gestalteter Baum dargestellt.
Durch bildliche und figürliche Darstellungen ist klar, dass solche Pektoralien üblicherweise mit Hilfe eines Bandes um den Hals getragen wurden. [Christine Kainert]

Material/Technique

Metall-Silber

Measurements

Höhe: 5,5 cm; Breite: 6,7 cm; Dicke: max. 0,1 cm; Gewicht: 15,5 g

Created ...
... When
Found ...
... Where

Links / Documents

Keywords

Object from: Vorderasiatisches Museum

Das Vorderasiatische Museum der Staatlichen Museen zu Berlin ist im deutschsprachigen Raum das einzige Fachmuseum für die Geschichte und materielle ...

Contact the institution

[Last update: 2018/12/24]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.