museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Nationalgalerie Neue Nationalgalerie [A III 433]

Opernball

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=960684&resolution=superImageResolution#2539323 (Neue Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Neue Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin / Klaus Göken (CC BY-NC-SA)

Description

Die Darstellung einer der Pausen während eines Opernballs erinnert an Menzels berühmtes Bild „Das Ballsouper“ in der Nationalgalerie (A I 902), das Schlichting mit Sicherheit kannte. Die Szene ist ebenfalls von oben gesehen, es gibt eine ähnliche Fülle an Details, die die Bildfläche mosaikartig auflösen. Die Figuren sind vergleichsweise weniger ausgeführt, aber wiederum auch nicht zusammengefasst; die in Pastelltönen gehaltene Darstellung wirkt wie leicht verschwommen.
1925 erwarb das Kultusministerium in Absprache mit Ludwig Justi aus den Berliner Ausstellungen aller Richtungen (Sezession, Novembergruppe, Akademie , Große Berliner Kunstausstellung) eine besonders große Anzahl von Kunstwerken, die entweder in die Nationalgalerie gelangten oder zur Ausschmückung der Räume von Staatsgebäuden vorgesehen waren. (Kristina Kratz-Kessemeier, Kunst für die Republik. Die Kunstpolitik des preußischen Kultusministeriums 1918 bis 1932, Berlin 2008, S. 503) Die Förderung von Künstlern aller stilistischen Richtungen war dem Ministerium ein wichtiges Anliegen. Das freundliche Bild von Schlichting, dem Vorsitzenden des Vereins Berliner Künstler, gelangte zu Ausstattungszwecken in ein Staatsgebäude und erst 1952 in die Nationalgalerie. | Angelika Wesenberg

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

Höhe x Breite: 80 x 80 cm

Painted ...
... Who:
... When

Links / Documents

Object from: Nationalgalerie

Die Nationalgalerie umfängt einen Kosmos der Kunst vom 19. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart. Wer sich in ihre Ausstellungen begibt, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.