museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Nationalgalerie Alte Nationalgalerie [A III 879]

Bauernstube

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=959147&resolution=superImageResolution#2536390 (Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin / Andres Kilger (CC BY-NC-SA)

Description

Schon während der Studienzeit an der Petersburger Akademie mögen die Narodniki, eine sozialreformerische Bewegung, die unter anderem in der Bauernschaft eine wichtige revolutionäre Kraft sah, Alphons Springs Interesse an bäuerlichen Motiven geweckt haben. Weitere Anregungen dürfte er seit 1870 in der Klasse für Historienmalerei des Genremalers Wilhelm von Diez an der Münchner Akademie empfangen haben, die der Balte bis 1874 besuchte. Bereits 1869 hatte Spring die Studie eines Bauerninterieurs (Nationalgalerie, Inv.-Nr. A III 879) mit trocknender Wäsche geschaffen, die im bäuerlichen Motiv sowie in der tonigen Malerei die späteren Münchner Studienarbeiten vorbereitet.
Charakteristische Motive fand Spring vor allem bei Aufenthalten in Tirol, Oberösterreich und am Bodensee. Das 1908 über die Galerie Heinemann erworbene Interieur aus dem Jahr 1873 zeigt beispielsweise eine »Bauernstube aus Fischhausen« am Schliersee (Kriegsverlust) und auch die 1915 von dem Porträtisten Anton Schöner für die Nationalgalerie erworbene Studie »Bauernstube mit Bett« (Inv.-Nr. A II 87) stellt ein oberbayerisches Motiv dar. – Vgl. die malerisch wie inhaltlich verwandten Arbeiten des Leibl-Freundes Johann Sperl (beispielsweise »Bauernstube«, Nationalgalerie, Inv.-Nr. A I 673). | Regina Freyberger

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

Höhe x Breite: 41,5 x 51 cm

Painted ...
... Who:
... When

Links / Documents

Object from: Nationalgalerie

Die Nationalgalerie umfängt einen Kosmos der Kunst vom 19. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart. Wer sich in ihre Ausstellungen begibt, ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.