museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Nationalgalerie Alte Nationalgalerie [A III 885]

Ziehender gebeugter Mann

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2050181&resolution=superImageResolution#5186309 (Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin / Andres Kilger (CC BY-NC-SA)

Description

Der ungarische Maler Tihamér Margitay dürfte diese eindrückliche Figurenstudie noch während seines Studiums an der Münchner Akademie unter Gyula Benczúr geschaffen haben. In nahezu ›caravaggeskem‹ Licht und dem tonigen Kolorit der Münchner Schule ist ein älterer gebeugter Mann gegeben, der mit seinen geballten, nach hinten geführten Händen an einem unsichtbaren Seil etwas Schweres zu ziehen scheint. Nur der nackte Rücken mit den vor Anstrengung angespannten Schulter- und Armmuskeln ist genauer ausgeführt, alles andere, insbesondere das Gesicht, sind in raschen Pinselstrichen nur schemenhaft angedeutet. Bereits Mitte der 1880er Jahre dann wandte sich Margitay von der Genre- und Historienmalerei, die ihm keine Erfolge brachte, ab und verlegte sich auf meist humoristische Alltagsschilderungen der feinen Gesellschaft, eine Salonmalerei, die sich nach großen Publikumserfolgen bald selbst überlebte. | Regina Freyberger

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

Höhe x Breite: 42 x 52 cm; Rahmenmaß: 65 x 75 x 7 cm

Painted ...
... Who:
... When [About]

Links / Documents

Keywords

Object from: Nationalgalerie

Die Nationalgalerie umfängt einen Kosmos der Kunst vom 19. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart. Wer sich in ihre Ausstellungen begibt, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.