museum-digitalsmb

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Papyrussammlung [P 6942]

Nachtrag zu einer Steuerliste

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1502350&resolution=superImageResolution#5425094 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Abschrift eines Zusatzberichts des Eudaimon, des Dorfschreibers von Karanis, an den Geldsteuereinnehmer Areios über eine schon eingereichte Getreidesteuerliste. Das Land, das unter dem Namen des Sokrates, Sohn des Chairemon, registriert wurde und wofür Anthenor, Sohn des Aristarchos, einen Steuerzuschlag bezahlt hat, gehört hingegen dem Chairemon dem Älteren, Sohn des Chairemon, und den Erben des Chairemon des Dritten, Sohn des Chairemon. Von Ihnen sollen dann die Steuer eingetrieben werden.

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/01818/

Material/Technik

Papyrus (Material); einseitig, beschriftet (Technik)

Maße

Höhe x Breite: 22,2 x 12,6 cm (lt. BerlPap)

Abschrift

Original: Ancient Greek

AD 132/3 Arsinoite BGU 2,457
ἀντίγραφον προσγράφου. Ἀρείῳ πράκτορι σιτικῶν παρὰ Εὐδαίμονος κωμογραμματέως Καρανίδος καὶ ἄλλων πεδίων. ἐπεὶἐπὶ διʼ οὗ ἐπιδέδωκάἐπί μου. ἐπεὶἐπὶ δέδωκά σοι ἀπαιτησίμου κατʼ ἄνδρα σιτικῶν καθηκόντων τοῦ ιζ ἔτους Ἁδριανοῦ Καίσαρος τοῦ κυρίου, ἐτάγη ἐπὶ μὲν ὀνόμα τος Σωκράτους Χαιρήμονος ἀπὸ μέρους ἐπιγραφὴἐπιγραφέντοσ Ἀντήνορος τοῦ Ἀριστάρχου πρὸς ἀρούρας δ ? η ἄρουραι ϛ δ ιϛ λβ ξδ πυροῦ ἀρτάβαι ϛ γ κδ, ἐπεὶπ δὲ αἱ προκίμεναι ἄρουραι δ ? η κατὰ τς ἐπενεχθείσας οἰκονομίας ἐγνώσθησαν ἐπικρατεῖσθαιἐπικρατῖσθαι ὑπὸ τῶν ὑπογεγραμμένων, μεταδίδοται εἰς τὸ τὴν πρᾶξιν παρʼ αὐτῶν γενέσθαι. εἰσὶν δέ· Χαιρήμων πρεσβύτερος Χαιρήμονος φανεὶς τετελευτηκὼς διὰ κληρονόμων γίνονται ἄρουραι β δ ιϛ ἄρουραι γ η ιϛ πυροῦ ἀρτάβαι γ ϛ κδ διχοινικίαςδιχ πυροῦ ϛ γίνονται πυροῦ γ γ κδ προσμετρούμεναι πυροῦ ἀρτάβης ιβ γίνονται πυροῦ γ γ η. Χαιρήμων τρίτος Χαιρήμονος τελευτήσας διὰ κληρονόμων ἀρούρας β δ ιϛ, αἷς ἐπέβαλε ἀρούρας γ η ιϛ πυροῦ γ ϛ κδ, διχ πυροῦ ἀρτάβης ϛ προσμετρούμεναι πυροῦ ἀρτάβαι ιβ γίνονται πυροῦ γ γ η. γίνονται αἱ προκείμεναι.
Hergestellt ...
... wann
... wo

Links/Dokumente

Objekt aus: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Die bemerkenswerte Sammlung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung zählt ca. 100.000 Objekte. Sie umfasst Meisterwerke unterschiedlicher ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.