museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Brandenburg-Preußen [18202075]

Abramson, Abraham: Das neue Gesetzbuch

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n2/2139/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "FRIDERICVS LEGISLATOR" - Brustbild Friedrich II. im Harnisch mit umgelegtem Mantel, der mit Hermelin und Kronen verziert ist, Ordensband mit Stern im Armabschnitt, nach rechts. Unten die Medailleursignatur ABRAMSON.
Rückseite: "QVAERE VERITATEM ET LEGEM DOCE // MDCCLXXXV" - Justitia steht mit Waage und Schwert vor einem Tisch, sie zeigt auf zwei Gesetzbücher mit den Aufschriften ORDO / IVDI/CIALIS und CODEX / LEGVM, die auf ihm liegen. In den Waagschalen Pflugschar, Hirtenstab, Krone und Schwert.

Der Entwurf zum ersten Teil des allgemeinen Gesetzbuches für die Preußischen Staaten lag 1784 vor, der auf mehr als 50 Gutachten aus dem In- und Ausland beruhte. In der vollständigen Fassung trat das Gesetzbuch allerdings erst unter König Friedrich Wilhelm II. im Jahre 1794 in Kraft.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

66 mm, 115.90 g

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.