museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Antike Römische Republik [18201789]

Röm. Republik: C. Marius Capito

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n1/1816/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "CAPIT" - Drapierte Büste der Ceres nach r., vor dem Kinn eine Leier (kithara), oben CVIII als Kontrollzahl.
Rückseite: "C MARI C F / S C" - Ein Pflüger mit einem Ochsenpaar nach l., oben die Kontrollzahl CVIII.

Der Münzmeister ist sonst unbekannt, und eine Verbindung zu C. Marius oder Ceres als Symbol für von Sulla gegründete Kolonien ist nicht nachweisbar. Nachdem er offenbar zunächst kleinere Emissionen herausgebracht hatte, ist eine dritte Emission mit dem Zusatz S C umfangreicher. Ein Senatsbeschluß hatte den Münzmeister wohl autorisiert, in seiner Amtszeit zusätzliche Denare zu produzieren (Crawford 392. 608).
Vorbesitzer: Gansauge, Hermann von

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

19 mm, 3.95 g, 5 h

Created ...
... Who:
... When
... Where

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.