museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Antike Griechen, Römische Kaiserzeit [18202844]

Aelia Capitolina

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n2/2910/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "IMP CAES TRAI - HADRIANO [AVG P P]" - Drapierte Panzerbüste des Hadrianus mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.
Rückseite: "COL - AEL" - Zweisäulige Tempelfront, darin die kapitolinische Trias Minerva (Athena), Iupiter (Zeus) und Iuno (Hera). Iupiter sitzt nach l. und wird von den beiden stehenden Göttinnen gerahmt.

Die Darstellung des Tempels und der kapitolinischen Trias mit Hadrianus auf der Vorderseite darf als bildliche Gründungsurkunde der neuen römischen Kolonie Aelia Capitolina gelten. Der neue Stadtname Aelia Capitolina setzte sich aus dem Namen des Hadrianus (Aelius) und dem Beinamen des Iupiter Capitolinus zusammen. Kapitolinische Tempel waren Merkmale einer römischen Kolonie und haben sich architektonisch an vielen Orten erhalten. Nach Cassius Dio 69,12 wurde der Tempel auf dem Tempelberg an Stelle des zerstörten jüdischen Tempels errichtet. In den Jahren 130 und 131 n. Chr. hielt sich Hadrianus in Syrien auf und im Zusammenhang mit diesen Besuchen erfolgte die Neugründung der Kolonie, die dann den 2. Jüdischen Krieg auslöste. Leo Kadman waren 1956 von diesem Münztyp insgesamt drei Exemplare bekannt.
Vorbesitzer: Löbbecke, Arthur

Material/Technique

Bronze, geprägt

Measurements

26 mm, 16.85 g, 12 h

Created ...
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.