museum-digitalsmb

Close
Close
Münzkabinett Antike Griechen, Römische Kaiserzeit [18202674]

Koinon der Makedonen

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n2/2739/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n2/2739/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n2/2739/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "ΑΛΕΞΑΝΔΡ-ΟΥ" - Kopf des Alexander III. mit Diadem nach r.
Rückseite: "ΚΟΙΝΟΝ ΜΑΚΕ-ΔΟΝΩΝ - B NE/Ω" - Alexander III. zähmt den sich aufbäumenden Bukephalos.

Die Rs.-Darstellung der Münze bezieht sich auf ein legendäres und nachträglich vielfältig ausgeschmücktes Ereignis aus der Jugendzeit Alexanders des Großen, die Zähmung seines berühmten Pferdes Bukephalos: „Einmal brachte Philoneikos der Thessalier den Bukephalos und bot ihm Philipp für 13 Talente [78.000 Drachmen] an. Sie gingen ... um das Pferd zu prüfen, das sich als sehr wild und gänzlich unbrauchbar erwies ... und Alexander lief zu dem Pferd, nahm seine Zügel ... schwang sich hinauf und setzte sich im Sattel fest ... Philipp und sein Begleiter waren erst sprachlos vor Angst. Allein, als er stilgerecht wendete ... jubelten ihm alle zu. Sein Vater ... sagte: ‘Mein Sohn, suche Dir ein Königreich, welches zu Dir paßt, denn Makedonien bietet Dir keinen Raum mehr!’“ Plutarch, Alexander 6 (2. Jh. n. Chr.).
Vorbesitzer: Imhoof-Blumer, Friedrich

Material/Technique

Bronze, geprägt

Measurements

28 mm, 11.94 g, 12 h

Created ...
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Alexander the Great (-0353--0326)

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.