museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Brandenburg-Preußen [18214504]

Loos, Daniel Friedrich: Bündnis mit Russland

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n14/14593/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "ALEXANDER KAISER VON RUSSLAND FR WILHELM KOENIG VON PREUSSEN. OE ligiert" - Die gegeneinander gesetzten uniformierten Brustbilder Zar Alexanders I., links, und König Friedrich Wilhelms III., rechts. Unten die Ateliersignatur LOOS.
Rückseite: "BÜNDNISS ZUM KAMPF FÜR UNABHÄNGIGKEIT UND WOHLSTAND -/ D 5. NOV 1805 / IM VERTRAUEN / AUF GOTT // GESCHLOSSEN IM MÄRZ / 1813" - Ein antikisierender Gedenkstein mit dem russischen und preußischen Wappen, durch Eichenzweige verbunden. Zu beiden Seiten des Denkmals verschiedene Waffen und Standarten.

Das in Kalisch geschlossene Bündnis bildete den Auftakt zu den Befreiungskriegen gegen Frankreich. Das Datum 1805 nimmt Bezug auf bilaterale Verhandlungen der Monarchen, die Napoleon für einen Friedensplan zu gewinnen suchten, die aber durch die Ereignisse (Sieg Napoleons in der Schlacht bei Austerlitz 1805) überholt wurden.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

45 mm, 25.60 g, 12 h

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

Das Münzkabinett zählt zu den bedeutendsten numismatischen Sammlungen der Welt. Es stellt seine Bestände vornehmlich im Bode-Museum auf der ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.