museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Brandenburg-Preußen [18214453]

Georgi, Nils: Schlacht bei Leuthen

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n14/14552/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "FRIDERICVS BORVSSORVM REX" - Geharnischtes Brustbild König Friedrichs II. mit Hermelin und Ordenskreuz nach rechts. Am Armabschnitt die Medailleursignatur GEORGI.
Rückseite: "FRANGIT DEUS OMNE - SUPERBUM // RESTAURATA FELICITATE PUBLICA / LISSAE V DECEMBRIS / MDCCLVII Gott zerbricht alles Hochmütige. Die Wiederherstellung der allgemeinen Glückseligkeit" - Nach links sitzende gerüstete Minerva weist auf einen vom Blitz getroffenen Obelisken.

Am 5. Dezember 1757 fand in Leuthen bei Breslau die Entscheidungsschlacht gegen den Prinzen Karl von Lothringen zur Rückeroberung Schlesiens statt, nachdem Preußen zuvor in einer verlustreichen Schlacht am 18. Juni bei Kolin in Böhmen eine empfindliche Niederlage gegen das kaiserliche Heer unter Graf Daun hat hinnehmen müssen. Die Medaille ist rückseitig die Replik einer österreichischen Prägung des Chefgraveurs der Wiener Münze, Anton Moll, auf den Sieg bei Kolin und geht auf einen ausdrücklichen Befehl des Königs zurück.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

54 mm, 56.40 g

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

Das Münzkabinett zählt zu den bedeutendsten numismatischen Sammlungen der Welt. Es stellt seine Bestände vornehmlich im Bode-Museum auf der ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/07]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.