museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Antike Griechen, Archaik und Klassik [18215461]

Delphi

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n15/15496/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "ΔΑΛΦΙΚΟΝ" - Zwei antithetische Trinkhörner (rhyta) in Form von Widderköpfen aus Metall, über den Öffnungen springt jeweils ein Delphin.
Rückseite: Viergeteiltes Quadratum incusum, die Außenlinien der Quadrate verjüngen sich zum Zentrum hin. In jedem der vier Quadrate wirbelförmig versetzt ein Delphin und jeweils in der Ecke unter diesem eine Palmette.

Das Rückseitenmotiv dieser sehr seltenen Münze wurde unterschiedlich interpretiert. Während C. M. Kraay lediglich eine ausgeschmückte Erweiterung des archaischen quadratum incusum erkennen möchte, sehen Peter Robert Franke und andere die Decke des Apollontempels von Delphi in einem Ausschnitt dargestellt. Bei den Widderrhyta auf der Vorderseite könnte es sich um kostbare Votive handeln, die nach dem Sieg in den Perserkriegen in den Tempel geweiht wurden. Das Nominal wurde früher als besonders schwere Tetradrachme bezeichnet, nach C. M. Kraay (1976) handelt es sich aber um eine äginetische Tridrachme, die sonst für Delphi unbekannt ist und nur durch eine plötzlich vorhandene große Menge an Edelmetall im Heiligtum zu erklären ist. Auch diese Beobachtung führt zu der Annahme, die Emission als eine Sonderprägung im Zusammenhang mit der Perserbeute zu deuten.
Vorbesitzer: Loytved (Löytved), Peter Julius

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

24-27 mm, 18.05 g

Created ...
... When [About]
... Where

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.