museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Neuzeit Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh. [18217054]

Bundesrepublik Deutschland: 1981 Lessing

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n17/17056/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "GOTTHOLD EPHRAIM LESSING - 1729 - 1781" - Büste des Gotthold Ephraim Lessing als Silhouette nach links, darunter sein Namenszug.
Rückseite: "BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - 5 DEUTSCHE MARK -/ 19-81" - Bundesadler. Münzstättenkürzel J für Hamburg.
Rand: SIEH ÜBERALL MIT DEINEN EIGENEN AUGEN

Gedenkmünze anlässlich des 200. Togestages von Gotthold Ephraim Lessing. Gesamtauflage 6.850.000 Stück, davon 350.000 Stück in Spiegelglanz. - Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) war Kritiker, Schriftsteller und Dichter. Das Hauptanliegen in seinen Stücken galt der Toleranz und Humanität (´Nathan der Weise´ - Ringparabel). - Protokollauszug der Preisgerichtssitzung: ´Bild- und Adlerseite bilden eine überzeugende Einheit. Die Bildseite wird von der Spannung getragen, gebildet aus Randstab, flächigem Silhouettenporträt und fein gegliedertem Schriftzug; Zierleiste und Umschrift ergänzen den Eindruck der Geschlossenheit. Auf eine Modellierung ist bewusst verzichtet worden. Auch die Adlerseite zeichnet sich durch klassische Klarheit und Harmonie aus. Ein gewisses Problem dürfte nach Ansicht des technischen Sachverständigen in der Ausführung des Schriftzuges liegen, der vielleicht in den Vertiefungen seiner Schleifen über den Münzgrund angehoben werden sollte.´
Vorbesitzer: Deutsche Bundesbank

Material/Technique

Kupfer-Nickel, geprägt

Measurements

29 mm, 10.05 g, 12 h

Created ...
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Intellectual creation ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.