museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Neuzeit Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh. [18217212]

Bundesrepublik Deutschland: 2000 Expo Hannover

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n17/17214/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "NATUR -/ MENSCH -/ TECHNIK" - Symbolische Darstellung der Verantwortung des Menschen für seine Umwelt, verdeutlicht durch das Abwägen von Natur (Blume) und Technik (Rad).
Rückseite: "BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 2000 - 10 DEUTSCHE MARK" - Bundesadler. Unten das Münzstättenkürzel A für Berlin.
Rand: WELTAUSSTELLUNG EXPO 2000 HANNOVER

Gedenkmünze anlässlich der Weltausstellung EXPO 2000 in Hannover. Ausgabetag 13.1.2000. Gesamtauflage 3.811.300 Stück, davon 811.300 Stück in Spiegelglanz. 160.000 Stück je Münzstätte, zuzüglich 11.300 Deputatstücke. - Protokollauszug der Preisgerichtssitzung: ´Die Gestaltung der Münze ist gekennzeichnet durch eine hervorragende Übereinstimmung zwischen der Bild- und der Wertseite. Die für beide Seiten gefundenen Motive sind sensibel plastisch durchgeformt. Die Schrift ist sparsam zurückhaltend und von angenehmen Duktus. Trotz formaler Leichtigkeit und unkonventionellem Umgang mit dem Adlermotiv kommt der Geldcharakter der Münze klar und deutlich zum Ausdruck. Die Bildseite präsentiert die „Weltausstellung EXPO 2000 Hannover“ durch ihr Motiv „Mensch - Natur - Technik“. Die Befassung mit dem Thema „Mensch - Natur - Technik“ geschieht in einem sehr leicht lesbaren Bild, das Fröhlichkeit, Offenheit, fast Naivität und zugleich Würde ausstrahlt. Der Mensch steht im Spannungsverhältnis von Natur und Technik. Die Geste des Abwägens der Waagschalen verdeutlicht menschliche Verantwortung. Insgesamt war für die Jury die erkennbare Eignung der Münze besonders preiswürdig, mit den Themen der Weltausstellung zu Beginn des neuen Jahrhunderts unverkrampft, offen und - trotz der historischen Belastung des ausgehenden Jahrhunderts - optimistisch umzugehen.´
Vorbesitzer: Deutsche Bundesbank

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

32.5 mm, 15.53 g, 12 h

Created ...
... When
... Where

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.