museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Barock und Rokoko [18216045]

Wolrab, Hans Jakob: Kara Mustafa

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n18/18142/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: Wesir Kara Mustafa verzweifelt die Hände ringend und Tränen vergießend vor einem Haufen türkischer Waffen und Standarten. Über ihm der kaiserliche Adler mit dem von Kara Mustafas Haupt gerissenen Turban.
Rückseite: "WIENN / VOM TURKEN / BELAGERT DEN 4/14 JUL / MDCLXXXIII WARD DEN 2/12 SEPT DURCH DIE / KAYS MAY KÖNIG / IN POHLEN CHURFF IN / BAYERN UND SAXEN / DEM FRANC CRAYS u. / RUHMLICH ENT/SETZT" - Elfzeilige Inschrift.
Rand: DIE AUF DEN HERRN HARREN KRIEGEN NEUE KRAFT DAS SIE AUFFAHREN MIT FLÜGELN WIE ADLER ES 40

Die Medaille ist eine Spottprägung auf den vor Wien besiegten Großwesir Kara Mustafa. Er wurde nach seiner Niederlage 1683 auf Befehl des türkischen Sultans Mehmet IV. in Belgrad hingerichtet. Wahrscheinlich ist die Medaille in Nürnberg geprägt worden, möglicherweise von Hans Jakob Wolrab geschnitten. Wolrab war Goldschmied und Medailleur in Nürnberg und Münzeisenschneider in Schwabach. Die Randschrift bezieht sich auf den Bibelspruch Jesaja 40,31.
Vorbesitzer: Fikentscher, Ludwig

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

37 mm, 18.65 g, 12 h

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.