museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Papiergeld Deutsches Reich [18216567]

Deutsches Reich: 100 Mark 1910

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n16/16584/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Münzkabinett Berlin (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "Reichsbanknote Ein Hundert Mark zahlt die Reichsbankhauptkasse in Berlin ohne Legitimations-prüfung dem Einlieferer dieser Banknote 100 MUSTER" - Auf zwei Zierleisten Adler und darüber jeweils das Kopfmedaillon von Merkur und Ceres, im Unterdruck die Reichsinsignien mit Kaiserkrone, Zepter, Schwert und Reichsapfel.
Rückseite: "100 Ein Hundert Mark MUSTER" - Gekrönte Germania mit Schwert und Schild am Ufer unter Eichen sitzend. Daneben die Symbole von Handel, Landwirtschaft und Industrie. Im Hintergrund eine Seekriegsflotte mit drei Schlachtschiffen in Kiellinie.
Rand: Brustbild Kaiser Wilhelms I., darunter Wertzahl 100 im Punktoval.

Musterdruck zum sogenannten ´langen Hunderter´ von 1910 (im Unterschied zu den kürzeren ´blauen Hundertern´, die gleichzeitig umliefen). Geldscheine vom gleichen Typ, aber andere Unterschriften sind von 1908 und 1909. Die reguläre Ausgabe von 1910 ist 1911 bis 1918 in den Umlauf gegeben worden, war durch die Inflation seit Juni 1923 praktisch wertlos und ist gesetzlich ungültig seit Juli 1925.

Material/Technique

Papier, Tiefdruck, Lithographie

Measurements

207-101.5 mm

Created ...
... When
... Where
Intellectual creation ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.