museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen 20. Jh. bis heute [18216061]

Theumer, Carsten: Luftverschmutzung

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n18/18158/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: Industrielandschaft mit rauchenden Schloten, umgeben von Bergen, davor ein auf Knien kriechender nackter Mann mit Nasenzwinge, der aus dem Tal nach rechts zu entfliehen sucht. Oben aus der Landschaft heraus fliegende Vögel.

Guss, einseitig. Hersteller Gießerei Pernik (Bulgarien) - Diese Medaille entstand während eines Medaillen-Symposions im bulgarischen Pernik. Thema der Medaille ist die beachtliche Luftverschmutzung, die Carsten Theumer in Pernik 1988 erlebte, welche ´zum Himmel stank´ und der er am liebsten entflohen wäre. Die Medaille wurde während des 22. FIDEM-Kongresses 1990 in Helsinki ausgestellt, die das Thema ´Natur und Umwelt´ zum Motto gewählt hatte. Mit der Aufnahme dieser Medaille in den Katalog ´Aufbruch - Durchbruch´, in dem auf diesen konkreten Zusammenhang nicht hingewiesen wird, wurde diese Medaille zu einem allgemeinen Beispiel für das erwachende Umweltbewusstsein der Bürger der DDR, an dem sich auch Systemkritik entzünden konnte.
Vorbesitzer: Theumer, Carsten

Material/Technique

Bronze, gegossen

Measurements

103 mm, 170.00 g

Created ...
... Who:
... When

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.