museum-digitalsmb

Close
Close
Münzkabinett Neuzeit 18. Jh. [18217751]

Heiliges Römisches Reich: Maria Theresia

https://ikmk.smb.museum/image/18217751/vs_exp.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/image/18217751/vs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/image/18217751/rs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

Description

Dieser Talertyp von Maria Theresia, auch Levantiner Taler genannt, ist zum Prototyp von Nachprägungen des beliebten Talers bis in die Jetztzeit hinein geworden. Der Taler mit dem Witwenbild war durch die Darstellung beliebt, aber auch dadurch, dass ein Beschneiden der Münze durch die Randschrift nicht möglich war. Noch heute wird der Taler vom Wiener Hauptmünzamt geprägt. - Maria Theresia (geboren 1717, gestorben 1780 in Wien) regierte von 1740 bis 1780. Sie war die Tochter von Kaiser Karl VI., Gattin des Kaisers Franz I. Stephan und Mutter des Kaisers Josephs II. und von Marie Antoinette, der Königin von Frankreich. - Der Wahlspruch Maria Theresias 'Gerechtigkeit und Milde' ist auf dem Rand aufgeprägt. Die Signatur S.F. steht für die beiden Günzburger Münzbeamten Tobias Schöbl und Josef Faby und kommt auch bei den späteren Nachprägungen der Münzstätten Wien, Mailand und Venedig vor.
Vorderseite: Brustbild der Maria Theresia mit Diadem nach rechts. Unten die Signatur S F.
Rückseite: Umschrift, gekröntes mehrfeldiges Wappen mit Verzierung.

Inscription

Vorderseite: MAR THERESIA D G - R IMP HU BO REG

Rückseite: ARCHID AVST DUX - BURG CO TYR 1780 (Erzherzogin von Österreich Herzogin von Burgund Gräfin von Tirol)

Rand: IUSTITIA ET CLEMENTIA

Material/Technique

Silber; geprägt

Measurements

Diameter
41 mm
Weight
27.92 g
Created ...
... Who: Zur Personenseite: Anton Stehr
... When
... Where More about the place
Commissioned ...
... Who: Zur Personenseite: Maria Theresa of Austria (1717-1780)
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Maria Theresa of Austria (1717-1780)

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.