museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Neuzeit 19. Jh. [18221938]

Argentinien: 1884

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n23/23265/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "LIBERTAD - 5 PESOS - UN ARGENTINO - 9 DOS FINO. os hochgestellt, Feingehalt 900/000" - Freiheitskopf mit phrygischer Mütze nach rechts. Rechts die Signatur OUDINÉ.
Rückseite: "REPUBLICA ARGENTINA" - Staatswappen, unten Jahreszahl 1884.
Rand: IGUALDAD ANTE LA LEY

Einem Argentino entsprechen 25 Francs nach den Vertrag der Lateinischen Münzunion, ein Goldpeso ist damit gleich 5 Goldfrancs. - Im Jahre 1810 war es zur Absetzung des spanischen Vizekönigs gekommen, die Proklamation der Unabhängigkeit erfolgte 1816. Der Landesname Argentinien wurde nach der Entdeckung durch die Europäer gewählt, da großer Silberreichtum vermutet wurde (argentum: lateinischer Begriff für Silber). Die Währung entsprach noch dem spanischen Währungssystem. 8 Reales = 8 soles = 1 Peso.
Vorbesitzer: Hardt, Heinrich

Material/Technique

Gold, geprägt

Measurements

22.1 mm, 8.07 g, 6 h

Created ...
... When
... Where

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.