museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen 20. Jh. bis heute [18230055]

Lewin-Funcke, Arthur: Hoffmann von Fallersleben

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n31/31501/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n31/31501/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n31/31501/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "HOFFMANN VON FALLERSLEBEN" - Bärtiges Brustbild des Dichters Hoffmann von Fallersleben nach rechts.
Rückseite: "DEUTSCHLAND - DEUTSCHLAND / ÜBER ALLES - ÜBER ALLES / IN DER - WELT" - Eichenbaum zwischen den ersten drei Zeilen der ersten Liedstrophe vom ´Lied der Deutschen´.
Rand: Lewin-Funcke

Gussmedaille - In der Reihe der 180 Nummern umfassenden Edition der Gesellschaft ´Freunde der deutschen Schaumünze´ nimmt dieses Exemplar die Nr. 135 ein. Die Medaille des Berliner Münzkabinetts ist allerdings auf dem Rand nicht gepunzt. Der Text auf der Rückseite gibt die ersten Zeilen des später so genannten ´Deutschlandliedes´ wieder. Die dritte Strophe dieses Liedes ist die heutige Nationalhymne der Bundesrepublik Deutschland. Der Dichter und Germanist August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874) studierte in Göttingen, Kassel und Bonn. Er schloss sich den Burschenschaften an. Auch als Professor für deutsche Sprache und Literatur in Breslau pflegte er liberale Ideen, die zu seiner Amtsenthebung führten. Seine Autobiographie ´Mein Leben´ entstand in den Jahren seiner Tätigkeit als Schlossbibliothekar in Corvey.

Material/Technique

Bronze, gegossen

Measurements

115.0 mm, 598.00 g

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Arthur Lewin-Funcke (1866-1937)
... When
... Where More about the place

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.