museum-digitalsmb

Close
Close
Münzkabinett Medaillen Brandenburg-Preußen [18231268]

Loos, Daniel Friedrich: Berliner Assekuranzgesellschaft

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n32/32717/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n32/32717/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n32/32717/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "SECURITATIS PRAEMIA // SOCIETAS ASSECURANS / BEROLINENSIS / MCCCLXXVII" - Neptun schüttet aus einem Füllhorn Münzen in den Schoß einer weiblichen Figur, die am Meer auf Stoffballen sitzt. Im Hintergrund sind mehrere Segelschiffe zu erkennen. Auf der Abschnittslinie rechts die Signatur LOOS.
Rückseite: "SUB HOC FIDELI TUTA - PRAESIDIO MERCES Unter solchem zuverlässigen Schutz ist der Handelsgewinn gefahrlos" - Der schwebende Merkur beschützt ein in tobender See befindliches Schiff mit seinem Schild vor dem Blitz.

Diese Medaille überlifert und eine Seite der sogenannten ´Mulardmedaille´, welche als Rettungsmedaille für Antoine Mulard geschaffen worden. Er rettete am 9. März 1782 preußische Schiffbrüchige vor der Küste von Calais. Für diese Medaille nutzte der Medailleur Abramson den Vorderseitenstempel seines Vaters und den Rückseitenstempel der Medaille von Loos der Berliner Assekuranz-Gesellschaft von 1777. Das Exemplar der Mulardmedaille im Berliner Münzkabinetts gilt als Kriegsverlust.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

46 mm, 28.72 g

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Daniel Friedrich Loos (1735-1819)
... When
... Where More about the place

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.