museum-digitalsmb

Close
Close
Münzkabinett Medaillen 20. Jh. bis heute [18235988]

Graber, Maya: Chimäre Ablass. Damals und Heute

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n37/37426/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n37/37426/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n37/37426/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "2011 DIE / GEWISSEN / SIND FREI" - Ein Mann mit Schirmmütze hält in der rechten Hand einen Geldschein. Vor ihm Kühltürme eines Kernkraftwerkes und Wasserdampf. Oben rechts ist ein Flugzeug zu erkennen, unten links ein Tomatenstrauch und dahinter ein Windrad. Signatur unten links.
Rückseite: "DIE GEWISSEN / WAREN IM / GEFÄNGNIS LUTH 15-20 auf Schriftband" - Ein Mann in gebückter Haltung, ein blutverschmiertes Messer in der Hand, kriecht eine Treppe hinauf. Mit der linken Hand wirft er Geld in eine Ablasstruhe. Darunter rieselt das Geld auf einen Bischof beim Gelage.
Rand: 6/25

Die Medaille entstand im Rahmen eines Kunstprojekts zum Jahresthema 2011 ´Reformation und Freiheit´, welches sich mit der Bedeutung und Wirkung der Reformation durch Martin Luther beschäftigte. Auf dem Rand befindet sich ein stilisierter Schwan. Die Medaille gehört zur sechsten Partie der Edition (von 25).

Material/Technique

Bronze, gegossen

Measurements

95-112 mm, 543.00 g, 12 h

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Maya Graber (1974-)
... When
... Where

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.