museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 19493]

Möbelteil bekrönt von einem sitzenden Löwen mit der Kartusche des Aspelta

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=592991&resolution=superImageResolution#4769528 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Andreas Paasch (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Die hölzerne Figur eines sitzenden Löwen wurde im Zuge der Grabungen der Königlichen Museen zu Berlin am 3. Dezember 1907 auf der Nilinsel Elephantine gefunden. Auf der Brust findet sich eine Inschriftenzeile, in der zu lesen ist: „Der vollkommene Gott, Herr der beiden Länder, Aspelta, er lebe ewiglich.“. Es handelt sich hierbei um ein massives Möbelbein, das ursprünglich womöglich als Träger einer Thronplattform in Nubien Verwendung fand. Als Beuteobjekt könnte es während des Rückzugs der ägyptischen Truppen aus Nubien im 3. Regierungsjahr unter Pharao Psammetich II. (593 v. Chr.) auf Elephantine zurückgelassen worden sein. Dort scheint es zu einem späteren Zeitpunkt im Kopfbereich umgearbeitet worden zu sein. Womöglich wurde in diesem Zusammenhang auch die Kartusche des Königs Aspelta weitgehend entfernt. Diese Veränderungen können mit einer Weihung in dem Chnumtempel der Insel stehen. So wurde das Löwenbein dem Ausgräber F. Zucker zufolge in einer sekundären Deponierung in der Nähe des besagten Tempels in einer Aufschüttung gefunden.
(J. Helmbold-Doyé)

Material / Technique

Holz (Material)

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 48,5 x 10 x 14,5 cm; Höhe x Breite x Tiefe: 48,5 x 9,5 x 14 cm (lt. Inv.); Höhe: 19,7 cm (lt. Inv.: Sockel); Gewicht: 2,52 kg

Created ...
... when
Found ...
... where

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/25]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.