museum-digitalsmb

Close
Close
Münzkabinett Antike Griechen, Römische Kaiserzeit [18236953]

Bilbilis

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n38/38392/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n38/38392/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n38/38392/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "BILBILIS" - Kopf des Augustus nach r.
Rückseite: "ITALICA" - Reiter mit eingelegtem Speer nach r.

Der Kopf der Vs. wird meist als Porträt des Augustus aus der Hand eines ungeübten Stempelschneiders angesprochen. Teilweise wird jedoch auch eine Datierung dieser Emission in die 30er Jahre v. Chr. gefordert, vgl. RPC I 127. - Die Rückseite trägt das bekannte Motiv des iberischen Reiters. Dieses stellte seit ca. 180 v. Chr. eine gängige Bildformel der Städte der Hispania Citerior dar. Als während des Sertorianischen Krieges Osca zum Hauptstützpunkt der Aufständischen unter Sertorius wurde, stieg das Motiv des iberischen Reiters zum Emblem der Revolte auf. Dennoch verwendeten einige Städte wie Bilbilis oder Osca dieses Motiv auch in der frühen Kaiserzeit noch. Vgl. dazu M. P. García-Bellido - C. Blásquez, Diccionario de cecas y pueblos hispánicos (2001) 64. Die genaue Identität oder Funktion des Reiters (Gott oder Heros?) ist weiterhin ungeklärt. Vgl. A. Arévalo, La moneda hispanica del jinete ibérico: estado de cuestión, in. F. Quesada - M. Zamora (Hrsg.), El caballo en la Antigua Iberia (2003) 63-74.

Material/Technique

Bronze, geprägt

Measurements

29 mm, 12.94 g, 2 h

Created ...
... When [About]
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Augustus (-63-14)

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.