museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Papiergeld Bundesrepublik Deutschland [18253417]

Bundesrepublik Deutschland: 5 Euro 2002

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n55/55796/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Münzkabinett Berlin (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "BCE ECB EUZB EKT EKP 2002 / 5 EURO" - Ausgeberkürzel, Wertbezeichnung, Ausgabevermerk. (Anonymisierte) Toranlage als klassisches Stilelement der griechisch-römischen Antike.
Rückseite: "5 EURO" - Wertbezeichnung, Seriennummer. Römisches Aquädukt, Landkarte Europas.
Rand: Tor und Wertzahl

Am 1. Januar 2002 gelangten neben den Münzen auch die neuen Euro-Banknoten in Umlauf und lösten die Ausgaben der Deutschen Bundesbank ab. Am Serienbuchstaben X erkennt man die deutsche Euro-Banknoten. Die Druckerei ist durch den Buchstaben P kenntlich. Sicherheitsstreifen im Papier auf . - Für die Gestaltung der neuen Banknoten war vorgegeben, dass auf jeder Banknote eine bestimmte Epoche der europäischen Kulturgeschichte und ein architektonisches Merkmal dargestellt werden sollten. Für den 5-Euro-Schein war ´Klassik´ als Zeitalter zugeordnet. Auf den Geldscheinen ist die Währung in lateinischer und griechischer Schrift zu lesen. Wertzahl, die Abkürzung der europäischen Zentralbank in fünf Sprachvarianten, die Unterschrift des Präsidenten Wim Duisenberg und die zwölf Sterne der Europäischen Union sind auf jedem Schein zu sehen. Die Siegerentwürfe der Serie von 5 bis 500 Euro stammen von Robert Kalina aus Wien.

Material/Technique

Papier, Hoch- und Tiefdruck

Measurements

120-62 mm

Created ...
... Who:
... When
... Where
Intellectual creation ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.