museum-digitalsmb

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Papyrussammlung [P 11641]

Gesellschaftervertrag für die Nutzung einer Töpferei

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1511708&resolution=superImageResolution#4878630 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Die jüdischen Töpfer Sabbateios, Sohn des Horos, und sein Sohn Dosas vereinbaren mit Petesuchos und seinen Söhnen Nepheros und Nechthanupis die gemeinsamer Nutzung einer Töpferei und legen vertraglich die Bedingungen und Strafklauseln fest. Bestätigung des Schreibers und Zeugenunterschriften.

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/03184/

Material/Technik

Papyrus (Material); einseitig, beschriftet (Technik)

Maße

Höhe x Breite x Tiefe: 32,3 x 13,5 x 0,02 cm; Rahmenmaß: 37 x 18 x 0,4 cm

Abschrift

Original: Ancient Greek

II-Isac Arsinoite?
Σαββαταῖος Ὥρου καὶ ὁ τούτου υἱὸς ΔωσᾶςΔωσατος κεραμεῖςκεραμευσι τῶν ἀπὸ Σύρων κώμης Ἰου δαῖοι Πετεσούχωι καὶ τοῖς τούτου υἱοῖς ΝεφερῶτιΝεφερῶς καὶ ΝεχθανοῦπιΝεχθανοῦπις χαίρειν. ὁμολογοῦμεν συμμετέχεινσυνμετεχομεν ὑμῖν τοῦ ὑπάρχοντος Παοῦτι Σαββαταίου περὶ Νείλουνεινου πόλιν κεραμείουκεραμεως ἀπὸ Τῦβι κε τοῦ ζ ἔτους ἕως Μεσορὴ λ τοῦ αὐτοῦ ἔτους κατὰ τὸ ἐπιβάλλον μοιμερ μέρος τέταρτον καὶ τοῦ υἱοῦ μου τὸ ἥμισυ τέταρτον τοῦ τέταρτου, τὸντο δὲ φόρον ἐκτείσομεν κοινῆι ἕκαστος κατὰ τὸ μέρος· ἐὰν δέ τι γένηται βλάβος ὠφελίαὠφελίαι ἔστω κοινὴ καὶ ἀδιαίρετοςδιαιρετους μηδὲ ἐξέσται ἡμῖν καταλιπεῖν τὸ κεραμεῖον μέχρι τοῦ προκειμένου ἔτους μηδὲ ἐξέσται ὑμῖν ἐγβαλεῖν ἡμᾶς ἐκτὸς τοῦ κεραμείουκεραμεως· ἐὰν δὲ μὴ ποιῶμεν καθὰ γέγραπται, ἐκτεί σομεν εἰς τὸ βασιλικὸν ἀργυρίου δραχμὰς μ. ἡ δὲ μίσθωσις ἥδε κυρίακυρίαι ἔστωἔστωι πάντηι. ἔγραψεν ὑπὲρ αὐτῶν Χαιρήμων Καλλικράτους ἀξιωθεὶς διὰ τὸ φάσκεινφάσκιν αὐτοὺς μὴ εἰδέναι γράμματα. ἔτους ζ Τῦβι κε
Σαβαίδων Νίκωνος μαρτυρῶ Νικόδρομος Φιλίππου μαρτυρῶμαρτυρῶι
Hergestellt ...
... wann
... wo

Links/Dokumente

Objekt aus: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Die bemerkenswerte Sammlung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung zählt ca. 100.000 Objekte. Sie umfasst Meisterwerke unterschiedlicher ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.