museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Papyrussammlung [P 13068]

R: Vereinbarung mit einem Strohmann und Eingabe / V: Entwurf eines Mietvertrags für eine Amme

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1510488&resolution=superImageResolution#5433663 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

R Text 1:
Chairemon, Sohn des Zopyrion, war Strohmann für Artemidoros, Sohn des Pathres, und seine Frau Hermione, Tochter des Chairemon, für ein Darlehen, das die beiden von Artemidoros, Sohn des Herakleides, bekommen haben. Durch die vorliegende Urkunde bestätigen Artemidoros und Hermione, dass Chairemon nichts von dieser Summe erhalten hat, sondern dass sie das Darlehen für private Zwecke verwenden und rechtzeitig zurückzahlen werden, und dass Chairemon von seinem Auftrag entbunden wird. Sie verpflichten sich außerdem, ihn vor eventuellen Strafen bezüglich des Darlehens zu schützen.

R Text 2:
Nikanor, Sohn des Sositheos, richtet eine Eingabe an Leukios (?), der wahrscheinlich Epistratege war. Nikanor hatte Papias wegen Schulden von 1600 Drachmen inhaftieren lassen. Der Kerkermeister hat ihn aber auf Verlangen von Ischyrion wieder entlassen. Nikanor hat daraufhin Klage gegen Ischyrion erhoben, die aber vom Richter Kasios abgelehnt wurde. Deshalb appelliert Nikanor an einen höheren Beamten, dass Ischyrion ihm die 1600 Drachmen ersetzt.

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/16820/

V:
Entwurf eines Mietvertrags für eine Amme: Sillis, Sohn des Ptolemaios, vereinbart mit seiner Mutter Philotera, dass diese 2 Jahre die Sklavin Zosime als Amme für das Sklavenmädchen Agalmation unterhält und dafür im Voraus 288 Drachmen bekommt. Der Vertrag ist beim Gerichtsvorsteher Protarchos zur Registrierung eingereicht worden.

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/00520/

Material/Technique

Papyrus (Material); beidseitig, beschriftet (Technik)

Measurements

Höhe x Breite: 36,8 x 14,7 cm (lt. BerlPap)

Created ...
... When
... Where
Found ...
... Who:

Links / Documents

Object from: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Die bemerkenswerte Sammlung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung zählt ca. 100.000 Objekte. Sie umfasst Meisterwerke unterschiedlicher ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.