museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [Z 4392]

Einfacher Bogen

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=604307&resolution=superImageResolution#4986924 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Sandra Steiß (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Die Herkunft dieses einfachen Bogens ist unbekannt aber Form und Material verweisen auf Grabbeigaben aus dem Mittleren Reich. Besonders zu dieser Zeit war es üblich, dem Verstorbenen Stäbe aber auch Bögen mit in den Sarg zu legen. Diese einfachen Bögen sind aus einem dünnen Ast gearbeitet und leicht gebogen. Neben der Verwendung als Beigabe, kamen Bögen dieser Art sowohl bei der Jagd als auch im militärischen Bereich zum Einsatz. Um die Elastizität und Stabilität zu gewährleisten, wurde für ägyptische Bögen häufig das Holz des heimischen Christusdorns verarbeitet. Da die Holzanalyse noch aussteht, kann für dieses Exemplar keine Aussage getroffen werden.
(J. Helmbold-Doyé)

Material / Technique

Holz (Material)

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 155 x 3 x 5 cm; Gewicht: 366 g

Created ...
... when
... where

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.