museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 16600]

Stand-Schreitfigur eines Mannes

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=606196&resolution=superImageResolution#4957446 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Sandra Steiß (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Der Typus der Stand-Schreitfigur ist seit Beginn der ägyptischen Geschichte gleichermaßen für Privatpersonen und Könige, sowohl im Alltag als auch bei der Grabausstattung belegt. Diese kleine Figur, die in einem Grab direkt bei der Mumie gefunden wurde, repräsentiert den Verstorbenen, der mit diesem Ersatzkörper im Jenseits weiterleben wollte. Die Besonderheit des Stand-Schreitmotives ist das weit nach vorne ausgreifende linke Bein, dessen gesamte Fußsohle den Boden berührt. Dadurch wurde das Bein künstlich gelenkt, und es entsteht der Eindruck einer besonderen Dynamik, einerseits stabil stehend, andererseits aktiv ausgreifend.
O. Zorn

Material / Technique

Holz (Material)

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 10,2 x 2,9 x 4 cm; Höhe x Breite x Tiefe: 10,2 x 2,1 x 4 cm (lt. Inv.)

Created ...
... when

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.