museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 23270]

Relieffragment mit Darstellung der Königin Teje von der Stele Amenophis III. bei den Memnonkolossen

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=606884&resolution=superImageResolution#252867 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Jürgen Liepe (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Das Relieffragment zeigt die Gemahlin Amenophis III., die als Zeichen ihrer Würde die Geierhaube mit zwei aufgesteckten hohen Federn trägt. An der Haube befestigt ist das Symbol der oberägyptischen Kronengöttin, der Kopf eines Geiers, sowie die die Krone Oberägyptens tragende Königsschlange, der Uräus.
Das Fragment war Teil des Giebelfeldes einer Stele. Die Szene zeigt das Königspaar beim Opfer, wobei Teje hinter ihrem Gemahl steht.
Teje stammte aus einer "bürgerlichen" Familie von Provinzbeamten. Sie war während der gesamten regierungszeit Amenophis´ III. dessen Hauptkönigin. Ihre besondere Bedeutung wird u.a. aus den bildlichen Darstellungen ersichtlich, in denen sie die Königsmutter als wichtigste Frau bei Hofe ablöste. Sie nimmt eine fast gleichberechtigte Stellung neben dem König ein, was sich z.B. bei öffentlichen Auftritten und in der Korrespondenz mit fremden Herrschern zeigt, ohne jedoch ihre nichtkönigliche Herkunft zu verschweigen.
(K. Finneiser)

Material / Technique

Sandstein (Material / Stein); bemalt

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 37,5 x 36 x 7,5 cm; Höhe x Breite: 36,5 x 36 cm (lt. Inv.)

Created ...
... when

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.